GrauerWolf's Gedichte


18
Jan
Ein Engel
18.01.2014 20:38

ein Engel

 

Ein Engel erschien mir im Traum heut' Nacht

Ich blickte zu ihm und sah, dass er lacht

 "Lachst du mich aus?" fragte ich erstaunt

 "Nein, ich bin immer so gut gelaunt"

Ich unterhielt mich mit ihm auf seltsame Weise

Denn er berichtete von einer sehr langen Reise

Er reiste durch Träume, Nacht für Nacht

Er war der Engel, der Verliebte bewacht

"Verliebt war ich doch schon so oft bisher,

 Warum kamst du denn nicht früher hierher?"

"Ich bin nicht der Engel der Einsamkeit

Ich sehe nicht gerne Kummer und Leid"

"Ich hoffte so sehr dich glücklich zu sehen

Und nun darf ich endlich vor dir stehen

Dein Herz ist nun frei von jeglichen Schmerzen.

Denn du wirst geliebt, von ganzem Herzen!"

Kommentare

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!